Judy’s Chocolate Oatmeal Cookies

TPLT_Cookies_02

O Canada! Our home and native land!
With glowing hearts we eat the cookies!

Mein Freund hat ein Jahr an einer Kanadischen Highschool verbracht und auch wenn das bereits viele Jahre her ist, schwärmt er immer noch von den Cookies seiner Gastmutter Judy. Beim Aufräumen ist mir letztens das handgeschriebene Rezept in die Hände gefallen und heute habe ich die Cookies nach Originalrezept gebacken – die Freude hier war riesig.

TPLT_Cookies_03

Die Angaben auf dem Rezept waren zum Teil etwas wage, aber Dank Google schmecken sie wohl wie das Original. Ich hatte zuerst die Befürchtung das die Kekse sehr süß sein könnten, aber das sind sie gar nicht. Sie schmecken einfach wie ein wirklich leckerer Chocolate Chip Cookie.

TPLT_Cookies_01

TPLT_Cookies_04

Thanks Judy for helping me making that boy happy!

Judy's Chocolate Oatmeal Cookies
Serves 35
Write a review
Print
Ingredients
  1. 225 gr Margarine
  2. 250 gr Brauner Zucker
  3. 115 gr Zucker
  4. 2 Eier
  5. 2 EL Milch
  6. 2 TL Vanilleextrakt
  7. 200 gr Mehl
  8. 1 TL Backpulver
  9. 1/2 TL Salz
  10. 200 gr Haferflocken zart
  11. 170 gr Chocolate Chips
Instructions
  1. 1. Ofen auf 190°C vorheizen.
  2. 2. Margarine mit beiden Zuckerarten cremig mixen. Milch, Eier und Vanille dazu geben und gut mixen.
  3. 3. Mehl, Backpulver und Salz unterrühren.
  4. 4. Mit einem Spatel erst die Haferflocken und dann die Chocolate Chips unterheben.
  5. 5. Das Blech mit einer Backmatte oder Packpapier auslegen und kleine Häufchen Teig darauf geben. Etwa 1 EL Teig pro Cookie. Die Häufchen platt drücken. Nicht zu viele Cookies auf das blech geben, da sie beim Backen noch um einiges größer werden.
  6. 6. Für weichere Cookies etwa 9-10 Minuten backen und für knusprigere Cookies etwa 12-13 Minuten.
Notes
  1. Die Chocolate Chips habe ich halb/halb gemischt – Vollmilch und Zartbitter.
Adapted from The loved Canadian mum Judy
Adapted from The loved Canadian mum Judy
This Pretty Little Thing http://www.tplt.de/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *